www.germanycash.de
 
...::: Home :::...
...::: SiteMap :::...
...::: Datenschutz :::...
...::: Impressum :::...
...::: Hilfe :::...
 
 
Anzeigen: 
blind
  Taler
  Mark
  Euro
  Falschgeld
  Infos
  Home
 
  

Anzeige:  
  

 

Webseite übersetzen:
  

Anzeige:  
  
  Die Euro-Durchmischung in Deutschland im Jahre 2002  

Zum Ende des Jahres 2002 betrug der Anteil ausländischer Münzen in deutschen Geldbörsen gerade einmal 3,6 Prozent. Das war deutlich weniger als von Experten zum Jahresanfang vermutet. Die "Schuld" für diese geringe Durchmischung hatten die vielen eurobegeisterten Sammler in Deutschland - vom Schulkind bis zum Numismatiker. Vermutlich die Hälfte aller ausländischen Münzen, welche in Deutschland ankamen, wurden von diesem Personenkreis aus dem Verkehr gezogen und in Dosen, Schachteln oder speziellen Sammelalben verwahrt.
Allein im Jahre 2002 sollen so allein in Deutschland etwa 80 Millionen 1-Euro-Münzen aus dem regulären Geldverkehr entnommen worden sein.

Ähnliche Effekte wie in Deutschland gab es im Jahre 2002 auch in den anderen Euro-Teilnehmerstaaten.

Nach Aussagen von Wissenschaftlern ist eine vollständige Durchmischung aber dennoch möglich. Voraussichtlich wird dies etwa im Jahre 2020 der Fall sein.

Mehr Informationen:
Die Geschichte des Euro
Stimmungen und Statistiken zum Euro (allgemein)



Home  •   Inhaltsverzeichnis   •   Impressum    

© 2002-2015 germanycash.de   •   e-mail: r e d a k t i o n (at) g e r m a n y c a s h . d e

 
Anzeigen:   
 

 
Vor langer Zeit gab es statt Staats-
verschuldung einen Reichskriegsschatz
Ein Symbol für Deutschland
Welches Sinnbild würde wohl besser auf eine deutsche Münze passen als ein Eichenbaum?
Kennen Sie noch die Namen und Umrechnungskurse der europäischen Währungen vor dem Jahr 2002?
Übersicht über die Kennzeichen der deutschen Münzprägestätten
Was macht alte Münzen wertvoll ? Neben dem Edelmetallgehalt und der Auflage ist es vor allem der Erhaltungsgrad der Münze.
Wie und warum das Geld entstand: Vom ersten Tauschhandel bis zur Münze.