www.germanycash.de
 
...::: Home :::...
...::: SiteMap :::...
...::: Datenschutz :::...
...::: Impressum :::...
...::: Hilfe :::...
 
 
Anzeigen: 
blind
  Taler
  Mark
  Euro
  Falschgeld
  Infos
  Home
 
  

Anzeige:  
  

 

Webseite übersetzen:
  

Anzeige:  
  
  Billon  

Billon ist eine in früheren Zeiten häufig für Münzen (meist sog. "Scheidemünzen") verwendete Legierung aus Kupfer und Silber. Der Silberanteil liegt bei Billon bei maximal 50 Prozent, oft aber auch deutlich darunter. Münzen aus Billon dienten meist zur Darstellung niedriger Nominale, in einigen Fällen (z.B. in der Kipper- und Wipperzeit) aber auch als Mittel zur Münzverschlechterung. Dabei wurde - anfangs durchaus erfolgreich - versucht, den Silberanteil der Münzen bei gleichzeitiger Beibehaltung des Nominalwertes zu verringern.

Später erhielten Münzen aus einer Billon-Legierung aber ihren festen Platz in der Münzhierarchie. Deutsche Billonmünzen waren z.B. die preußischen Silbergroschen und die Reichsmarkstücke aus der Ära der Weimarer Republik. Heute gibt es im modernen Zahlungsverkehr keine Billon- oder sonstigen Edelmetallmünzen mehr, da die gegenwärtig gültigen Zahlungsmittel keinen Wert an sich mehr darstellen, sondern allein auf Vertrauen basieren.

Mehr Informationen:
Übersicht über Münzlegierungen
Der Silbergroschen
Die Münzen der Weimarer Republik



Home  •   Inhaltsverzeichnis   •   Impressum    

© 2002-2015 germanycash.de   •   e-mail: r e d a k t i o n (at) g e r m a n y c a s h . d e

 
Anzeigen:   
 

 
Vor langer Zeit gab es statt Staats-
verschuldung einen Reichskriegsschatz
Ein Symbol für Deutschland
Welches Sinnbild würde wohl besser auf eine deutsche Münze passen als ein Eichenbaum?
Kennen Sie noch die Namen und Umrechnungskurse der europäischen Währungen vor dem Jahr 2002?
Übersicht über die Kennzeichen der deutschen Münzprägestätten
Was macht alte Münzen wertvoll ? Neben dem Edelmetallgehalt und der Auflage ist es vor allem der Erhaltungsgrad der Münze.
Wie und warum das Geld entstand: Vom ersten Tauschhandel bis zur Münze.