www.germanycash.de
 
...::: Home :::...
...::: SiteMap :::...
...::: Datenschutz :::...
...::: Impressum :::...
...::: Hilfe :::...
 
 
Anzeigen: 
blind
  Taler
  Mark
  Euro
  Falschgeld
  Infos
  Home
 
  

Anzeige:  
  

 

Webseite übersetzen:
  

Anzeige:  
  
  Die 25-Schilling-Silber-Gedenkmünzen aus Österreich (2. Republik)  

In den Jahren 1955 bis 1973 gab die Republik Österreich jährlich eine Gedenkmünze mit einem Nennwert von 25 Schilling heraus. Diese 19 verschiedenen Stücke bestehen alle aus einer Legierung mit einem Anteil von 80 Prozent Silber und 20 Prozent Kupfer. Sie haben einen Durchmesser von 30 Millimetern und wiegen 13,0 Gramm, was einem Silber-Feingewicht von 10,4 Gramm entspricht. Die gesamte Prägeauflage aller 25-Schilling-Gedenkmünzen beträgt 44.100.000 Exemplare. Damit wurden in diesen Münzen rund 459 Tonnen Silber und ca. 115 Tonnen Kupfer verarbeitet.

Die 25-Schilling-Münzen wurden zum 31. Dezember 2001 offiziell außer Kurs gesetzt. Wegen ihrer zum Teil recht hohen Auflagen werden die meisten Normalprägungen dieser Gedenkmünzen nahe des Materialpreises gehandelt und sind daher neben Münzsammlern auch für Kapitalanleger von Interesse.

Ausgabeanlaß bzw. Motiv Prägejahr Auflage in st Auflage in PP
Wiedereröffnung Bundestheater 1955 1.499.000 1.000
Wolfgang Amadeus Mozart 1956 4.999.000 1.000
Mariazell 1957 4.999.000 1.000
Carl Auer von Welsbach 1958 4.999.000 1.000
Erzherzog Johann 1959 1.899.000 1.000
Kärntner Volksabstimmung 1960 1.599.000 1.000
40 Jahre Burgenland 1961 1.399.000 1.000
Anton Bruckner 1962 2.399.000 1.000
Prinz Eugen von Savoyen 1963 1.994.069 5.931
Franz Grillparzer 1964 1.665.000 35.000
150 Jahre Technische Hochschule Wien (Johann Josef Prechtl) 1965 1.563.000 37.000
Ferdinand Raimund 1966 1.388.200 11.800
250. Geburtstag der Kaiserin Maria Theresia 1967 2.472.200 27.800
300. Geburtstag von Lukas von Hildebrandt 1968 1.258.200 41.800
Peter Rosegger 1969 1.356.400 43.600
100. Geburtstag von Franz Lehar 1970 1.660.900 139.100
200 Jahre Wiener Börse 1971 1.804.000 196.000
50. Todestag von Carl Michael Ziehrer 1972 1.955.000 145.000
100. Geburtstag von Max Reinhardt 1973 2.322.800 177.200
Ausgabeanlaß bzw. Motiv Prägejahr Auflage in st Auflage in PP

Mehr Informationen:
Technische Daten der Münzen aus Österreich (Schilling, 1. und 2. Republik)
Die 2-Schilling-Silber-Gedenkmünzen aus Österreich (1. Republik)
Die 50-Schilling-Silber-Gedenkmünzen aus Österreich (2. Republik)
Die 100-Schilling-Silber-Gedenkmünzen aus Österreich (2. Republik)
Die 500-Schilling-Silber-Gedenkmünzen aus Österreich (2. Republik)
Die Silber-Gedenkmünzen der Schweiz
Die Gedenkmünzen der Bundesrepublik Deutschland
Die Gedenkmünzen der DDR



Home  •   Inhaltsverzeichnis   •   Impressum    

© 2002-2015 germanycash.de   •   e-mail: r e d a k t i o n (at) g e r m a n y c a s h . d e

 
Anzeigen:   
 

 
Vor langer Zeit gab es statt Staats-
verschuldung einen Reichskriegsschatz
Ein Symbol für Deutschland
Welches Sinnbild würde wohl besser auf eine deutsche Münze passen als ein Eichenbaum?
Kennen Sie noch die Namen und Umrechnungskurse der europäischen Währungen vor dem Jahr 2002?
Übersicht über die Kennzeichen der deutschen Münzprägestätten
Was macht alte Münzen wertvoll ? Neben dem Edelmetallgehalt und der Auflage ist es vor allem der Erhaltungsgrad der Münze.
Wie und warum das Geld entstand: Vom ersten Tauschhandel bis zur Münze.