www.germanycash.de
 
...::: Home :::...
...::: SiteMap :::...
...::: Datenschutz :::...
...::: Impressum :::...
...::: Hilfe :::...
 
 
Anzeigen: 
blind
  Taler
  Mark
  Euro
  Falschgeld
  Infos
  Home
 
  

Anzeige:  
  

 

Webseite übersetzen:
  

Anzeige:  
  
  Die Kursmünzen der Bundesrepublik Deutschland  
  1 Pfennig bis 5 D-Mark  


Nennwert Prägejahr Material Gewicht Durchmesser
1 Pfennig
(Bank Deutscher Länder)
1948-1949 100% Eisen (Kupfer-plattiert) 2,0 Gramm 16,5 mm
1 Pfennig 1950-2001 100% Eisen (Kupfer-plattiert) 2,0 Gramm 16,5 mm
2 Pfennig 1950-1969 95% Kupfer 4% Zinn 1% Zink 3,25 Gramm 19,25 mm
2 Pfennig 1967-2001 100% Eisen (Kupfer-plattiert) 2,9 Gramm 19,25 mm
5 Pfennig
(Bank Deutscher Länder)
1949 100% Eisen (Tombak-plattiert) 3,0 Gramm 18,5 mm
5 Pfennig 1950-2001 100% Eisen (Tombak-plattiert) 3,0 Gramm 18,5 mm
10 Pfennig
(Bank Deutscher Länder)
1949 100% Eisen (Tombak-plattiert) 4,0 Gramm 21,5 mm
10 Pfennig 1950-2001 100% Eisen (Tombak-plattiert) 4,0 Gramm 21,5 mm
50 Pfennig
(Bank Deutscher Länder)
1949-1950 75% Kupfer 25% Nickel 3,5 Gramm 20,0 mm
50 Pfennig 1950-2001 75% Kupfer 25% Nickel 3,5 Gramm 20,0 mm
1 DM 1950-2001 75% Kupfer 25% Nickel 5,5 Gramm 23,5 mm
2 DM (Ähren) 1951 75% Kupfer 25% Nickel 7,0 Gramm 25,5 mm
2 DM (Max Planck) 1957-1971 75% Kupfer 25% Nickel 7,0 Gramm 26,75 mm
2 DM (Konrad Adenauer) 1969-1987 Magnimat® 7,0 Gramm 26,75 mm
2 DM (Theodor Heuss) 1970-1987 Magnimat® 7,0 Gramm 26,75 mm
2 DM (Kurt Schumacher) 1979-1993 Magnimat® 7,0 Gramm 26,75 mm
2 DM (Ludwig Erhard) 1988-2001 Magnimat® 7,0 Gramm 26,75 mm
2 DM (Franz Joseph Strauß) 1990-2001 Magnimat® 7,0 Gramm 26,75 mm
2 DM (Willy Brandt) 1994-2001 Magnimat® 7,0 Gramm 26,75 mm
5 DM 1951-1974 62,5% Silber 37,5% Kupfer 11,2 Gramm 29,0 mm
5 DM 1975-2001 Magnimat® 10,0 Gramm 29,0 mm

Bei "Tombak" handelt es sich um eine Messinglegierung mit einem Anteil von 72% Kupfer und 28% Zink.
Magnimat® ist ein Dreischichtenwerkstoff mit einem Kern aus reinem Nickel und einem Mantel aus Kupfer-Nickel (75% Kupfer, 25% Nickel).

Mehr Informationen:
Die Gedenkmünzen der Bundesrepublik Deutschland (Namen und Auflagen)
Die Olympiamünzen der Bundesrepublik Deutschland (Namen und Auflagen)
Die Gedenkmünzen der Bundesrepublik Deutschland (technische Daten)
Die Mark - das deutsche Geld von 1871-2001
Technische Daten der Münzen aus Österreich (Schilling, 1. und 2. Republik)
Schweizer Franken - technische Daten und Legierungen der Münzen ab 1850



Home  •   Inhaltsverzeichnis   •   Impressum    

© 2002-2015 germanycash.de   •   e-mail: r e d a k t i o n (at) g e r m a n y c a s h . d e

 
Anzeigen:   
 

 
Vor langer Zeit gab es statt Staats-
verschuldung einen Reichskriegsschatz
Ein Symbol für Deutschland
Welches Sinnbild würde wohl besser auf eine deutsche Münze passen als ein Eichenbaum?
Kennen Sie noch die Namen und Umrechnungskurse der europäischen Währungen vor dem Jahr 2002?
Übersicht über die Kennzeichen der deutschen Münzprägestätten
Was macht alte Münzen wertvoll ? Neben dem Edelmetallgehalt und der Auflage ist es vor allem der Erhaltungsgrad der Münze.
Wie und warum das Geld entstand: Vom ersten Tauschhandel bis zur Münze.